2 min

Analoge Freistätten in einer digitalen Welt

Widmen wir uns doch einmal den schönen Seiten der Zweirad-Kultur und touren vergnügt durch das aufregende Sortiment der derzeit wohl angesagtesten Marken. Eine Auswahl.
1 min

"Hugh Jackman hat mich unter seine Fittiche genommen."

Ryan Reynolds ist Deadpool. In rampstyle No. 14 spricht er unter anderem über seine Beziehung zu Wolverine Hugh Jackman.
3 min

Pop-Paradies: zwischen Kunst und Kitsch

Ich sammle, also bin ich – im Zweifelsfall ein DJ, der existierende Musik anhäuft, diese destilliert, um sie dann in ihrer Essenz wieder auf die Tanzfläche zu tragen. Wenn so ein DJ der Sammelwut in Sachen „Populärer Kitsch“ verfällt, kann es etwas schwierig werden mit dem Destillieren und dem Produzieren von Essenzen. Im Zweifelsfall muss dann ein Architekt eben ein Meisterwerk vollbringen.
5 min

Zwei Porsche und diese eine Erkenntnis

Porsche fahren macht Spaß. Einen Porsche sehen auch. Jetzt braucht es nur noch die beiden richtigen Porsche. Und einen guten Freund.
1 min

Hedon, oder: die kühne Neudefinition des Helms

2 min

Overdrive: Ein Film wie ein teures Muscle Car

3 min

Mit dem Volvo V90 Cross Country quer und auch feldein

Schweden. Das ist naturverbundene Bescheidenheit, ein Werteverständnis bedacht auf Sicherheit, auf stilvollen Genuss und ehrliches Handwerk. Mensch und Natur leben im Einklang. Doch dann ist da dieser zugefrorene See und der Volvo V90 Cross Country.
6 min

Zu Besuch bei Marco Vaudo mit dem Porsche Panamera

Performance, Ikone, Sound, Lenkung, Flyline, Cockpit, Heckspoiler, Biturbo, Komfort, Power, Echtzeit. Erkannt? Alles spricht Porsche – und völlig Panamera.
7 min

"Die pure Show wäre nicht mehr als l’art pour l’art."

Autos zu designen, weiß Klaus Busse, Head of Design bei Fiat Chrysler, kann eine Leistung von vielen sein. Autowaschen dagegen ist schon fast etwas Intimes. Aber wie bei allem ist es eine Frage der Perspektive. Oder, Herr Busse?
12 min

Eisbären in Berlin zwischen Presseball und Fashion Week

Ein verdammt cooler SUPERSUPERSUPERTEST zwischen Presseball und Fashion Week.
5 min

Von der Vervielfältigung der Produktpalette

Vor ziemlich genau 15 Jahren verblüffte Porsche mit dem Cayenne. Ein SUV vom Sportwagenhersteller? Selbstverständlich. Heute. Überhaupt versteht es Porsche wie kaum ein anderer Hersteller, seine Modellpalette zu gliedern. Diese reicht heute vom GT3 bis zum – Obacht – Sport Turismo.
10 min

"Die meiste Zeit bin ich genervt, müde oder geil."

**RICHMOND, VIRGINIA, IM FEBRUAR** Wie wirklich sind unsere neuen Wirklichkeiten und wenn ja, wo bleiben wir? Wer einmal mit einem der frühen Porsche Turbo bei Regen zu lustig in die Kurve geschossen sein sollte, wird sich an eine unmittelbar erlebte Wirklichkeitserfahrung in Verbindung mit einem Auto erinnern. Überhaupt bot und bietet sich das Auto auch jenseits wilder Momente für Selbstverortungen aller Art immer wieder fein an. Aber in Zukunft? Treffen wir doch einmal einen Philosophen. In seiner Motorradwerkstatt.
5 min

Tuch gelüftet: die Sleeping Beauties von Porsche

Lager haben etwas Magisches. Zu Staub verdichtete Zeit triggert einen flüssigen, wenn auch stummen Dialog zwischen Kopfkino und Eindruck. Bei Porsche ist „das Lager“ ein schmuckloser Industriebau. Auf zigtausend Quadratmetern stehen Ikonen, Einzelstücke, zugedeckte Renn-Tiere und Spantenmodelle. Mithin ein Porsche-Museum ohne Chic. Aber mit reichlich Charme.
6 min

De Tomaso: Wie man etwas Böses noch böser macht

Man muss einen De Tomaso Pantera GTS nicht mit einem 580-PS-NASCAR-Motor bestücken. Aber man kann. Und wenn dann noch der Rest angepasst wird, ist das Ergebnis ein richtig gutes, böses Auto.
0.5 min

Im Schaukelmodus: Ein Porsche fürs Parkett

Heute aus unserer Rubrik "Männer, die auf Produkte starren": ein Porsche-Schaukelstuhl - luftgekühlt, natürlich.
1 min

Letzte Bratwurst vor Amerika. Ein Fall für Kenny Bräck?

Wie lockt man den Rennfahrer Kenny Bräck? Mit dem McLaren 570S, könnte man meinen. Unser Fotograf Benjamin Pichelmann versuchte es für die ramp#32 aber mit einer Wurst. Leider vergebens.
1 min

Eins wie keins: das Pure & Crafted Festival in Berlin

Das Pure&Crafted Festival feiert seit 2015 ein Mal im Jahr die Individualität. Ob Costum-Bike, Barbier, Burger oder Musik. Ehrliche Handwerkskunst eben.
1 min

"Die Lederjacke ist schlicht the cool of cool."

Brian Bent baut Hot Rods, entwirft Longboards, designed T-Shirts, malt und macht Musik. Brian Bent gilt als die personifizierte Coolness Kaliforniens. Und er trägt seine Lederjacke sogar beim Surfen. Beim Wheels & Waves-Festival an der französischen Atlantikküste erklärt er seinen Stil.
2 min

Die einmaligen Lederwelten des Serge Amoruso

Serge Amoruso verarbeitet Leder. Das machen viele. Aber niemand so, wie Serge. Der stellt nämlich Einzelstücke her. Nicht irgendwelche. Denn er verarbeitet durchaus mal ein Mammut. Oder einen Meteoriten.
1 min

Wie macht man einen Bugatti Chiron richtig nass?

CarWash, die Dritte. Für unsere Kolumne zur aktuellen ramp #35 mit dem Titel Up Up Away mussten wir nicht lange überlegen. Der neue Bugatti Chiron zusammen mit Chefdesigner Achim Anscheidt passte perfekt. Es gab nur ein Problem: Das Auto durfte eigentlich nicht nass werden.
0.5 min

Shake it! Wer Cocktail sagt, muss auch PDT-Bar sagen

Wer Cocktail sagt, muss auch PDT-Bar sagen. Warum, steht im illustrierten Cocktailbuch von Jim Meehan und Chris Gall.
1 min

Total Determination: Mit dem Superdry-Blick zum Erfolg

Die Superdry-Gründer halten es mit dem Wahlspruch des Ex-Drogenkönigs Frank Lucas, dem Ridley Scott in »American Gangster« ein zweifelhaftes Denkmal gesetzt hat. Mach' doppelt so gute Ware für den halben Preis. Funktioniert auch mit Klamotten, wie James Holder und Julian Dunkerton bewiesen haben. Der Superdry-Blick – Tipps zum Erfolg.
3 min

Zeit für drei Phasen: Der Lexus RC 200t F Sport

Stell dir vor, ein Auto steht in der Tiefgarage. Du hältst den Schlüssel in der Hand, aber du zögerst. Wie lange hältst du aus? Kommt auf's Auto an? In Wait A Second machen wir den Test. Diesmal mit einem Lexus RC 200t F Sport.
3 min

Gebaut für den Fahrspaß: der Aston Martin V12 Vantage S

Stell dir vor, ein Aston Martin Vantage V12 S, Handschalter, steht in der Tiefgarage. Du hältst den Schlüssel in der Hand, aber du zögerst. Wie lange hältst du es aus? Kommt auf's Auto an? In Wait A Second machen wir den Test.
2 min

Mark Webber: "Ich mag es, mich immer weiter zu pushen."

Mark Webber trat von 2014 bis 2016 für Porsche in der Langstreckenweltmeisterschaft an und holte 2015 den Fahrertitel. Heute ist er Markenbotschafter für Porsche. Im Interview spricht er über Zeit, Uhren und warum ein 24-Stunden-Rennen auch mal zu kurz sein kann.
8 min

Unabdingbares Teil einer Offiziersausstattung

Unterwegs in Berlin durch den Tag der Arbeit mit einem Auto, das Arbeit macht. Wladimir Kaminer und Michael Köckritz machen den Supersupersupertest mit einem Willys.
1 min

Explosive Angelegenheit: Zwei Supersportler in Babelsberg

Wenn Der Ziel das Weg ist, läuft garantiert gerade jemand durchs Bild und ruft: "Bitte gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!" Aber sehen Sie selbst. Ist schließlich der supersupersupertest für ramp #34.
0.5 min

Gar nicht mal so heimliche Begegnung der dritten Art

Spazieren zwei Astronauten über den Kaunertaler Gletscher. Und das ist kein Witz. Wir waren dabei.
1 min

Selbst sind die Jungs – und bauen sich einen Carport

Da stellt man sein Auto nur mal eben kurz wo ab – und dann: kommen zwei Jungs daher, und bauen sich was.
1 min

London mit dem Blick des Modedesigners

Wieso benötigt man Models und ein neues Atelier, wenn man als Londoner Designer auch Fabrikarbeiter und eine Peanut-Factory haben kann? Christopher Raeburn, 32, ist Modedesigner. Und als solcher ziemlich stilprägend. Was ihn so prägt? London natürlich. Uns hat er seine Lieblingsplätze verraten.
1 min

Achtung: Stil gestanden! Mit dem Meister des Vintagelooks

Vintage ist auf dem Vormarsch. Und wir marschieren mit. Nach London. Dorthin, wo Nigel Cabourn seinen europaweit ersten Store eröffnet hat.
1 min

Ein Auto, ein Computer, eine Vision

Die mobile Zukunft, autonomes Fahren, globale Konnektivität, moderne Sicherheiitssysteme. Im Grunde ist all das ein ziemlicher alter Hut. Denn all das ist K.I.T.T., der eigentliche Held, der 1980er Serie Knight Rider. In ramp #32 sprechen wir mit ihm. Hier gibt's die Bilder vom Shooting.
2 min

Klare Kante zeigen in der Welt der zwei Räder

Škoda setzt aufs Rad ... und bastelt nebenher noch hübsche Trophäen. Für was? Für das wichtigste Radrennen der Welt.
0.5 min

Ab in die Berge für ein Alpenglühen im Fels

Irgendjemand hatte da etwas grundlegend falsch verstanden, als zum Rendezvous »On the Rocks« geladen wurde. Statt Cocktails auf Eis wurde Alpenglühen im Fels serviert. Und das alles nur wegen einer Frau. Unserem Fotografen Bernd Kammerer war das egal.
1 min

Spielerische Annäherung: Zum 30ten Geburtstag des F40

Ferrari wird 70 Jahre und der F40 feiert seinen 30. Geburtstag. Dabei gilt er noch immer als eines der besten Supercars aller Zeiten. Doch wie nähert man sich so einer Legende? Am Besten spielerisch. Und Stück für Stück.
1 min

Einmal ganz tief in die Gläser geschaut

Schau mir in die Augen. Oder auch nicht. Die coolsten Sonnenbrillen aus dreißig Ausgaben ramp.
1 min

Sagen Sie mal, Herr Brönner...

...wie funktioniert eigentlich eine Trompete? Oder besser: Wie kann man mit drei Tasten so viele Töne erzeugen?
1 min

In Hollywood würden sie sagen: Und Action!

Mit dem SUV durch die wilde Natur von Island. Mehr Hollywood geht eigentlich gar nicht.
1 min

A Passion for Cars – ein stilprägender Blick auf das Auto

Die besten Bilder aus ramp und die Story dazu? Gerne! Und alles anregend verdichtet zu einem außergewöhnlichen Buchprojekt. »A Passion für Cars – Best of ramp« ist im TeNeues Verlag erschienen.
1 min

Experiment geglückt: Wie man bei Regen im Trockenen fährt

Wolfsburg. Es schüttet wie aus Kübeln. Im Regen fahren kommt für den 1975er Lamborghini Countach nicht in Frage. Da hatten unsere Fotografen Nils Hendrik Müller und Jens Anders eine Idee.