rampstyle / issue


Artikel aus rampstyle #24

Apple: der Apfel als Coolness-Tool

Egal ob in der Bibel, in Newtons Garten oder in der Hosentasche: Wenig hat uns so geprägt und verändert wie der Apfel. Eine kurze Fall-Besprechung – inklusive Sündenfall, Entdeckung der Gravitation, dem neuen iPhone14 von Apple – und irgendwas mit Tom Cruise und Michael Fassbender.

Hiro Sakai: Auf Messers Schneide

Vor rund zehn Jahren bekam Hiro Sakai Besuch von einem sehr unliebsamen Gast. Und der änderte sein Leben. Heute heißt der Sushi-Meister trotzdem noch alle Besucher willkommen und pflegt dabei auch noch eine besonders offene Kommunikation. Wir kamen, aßen Sushi und sprachen mit dem Pionier des Thekenstils aus Frankfurt über sein Leben.

Ryan Gosling: Der Ruhm und das Rätselhafte

Ladies, dieses Interview am Weltfrauentag ist für euch: Egal ob Ryan Gosling über seinen Hund spricht, über seine Schwester, oder einfach eine Pause macht, um sich ein Glas Wasser einzugießen - immer hat man das Gefühl, dass ihn etwas Geheimnisvolles umgibt. Aber vermutlich ist genau das der Grund für seinen unglaublichen Erfolg.

Auf einen Drink mit Basil Charles. Mindestens.

Der Armani-Code

Das juckt uns die Bohne: Gedanken zum Tag des Gourmetkaffees

Das Coolness-Tool

Wie ein wilder Steve

Stay (un-)cool: Bernhard Pörksen über Sinn und Unsinn von Aufregung

Vom Beben und Leben: Kurt Molzer reitet den 1969er Charger R/T

Den nichts erschüttern kann: Ridley Scott

rampstyle #24 – Ich bin (cool)

Die Raum-Zeit-Kapsel: Hyundai Ioniq 5

Reeves Reloaded