Text: ramp
Bild: Warner Bros. / Kurt Iswarienko
1 min

Bad Girl mit Goldrand – oder Best Friend mit Herz?

Sie verkörpert den modernen Frauentyp, wie wir ihn lieben: Für Männer die sinnliche Versuchung - für Frauen die Freundin mit Herz. Ganz nebenbei ist sie auch noch mit einer Million Dollar pro Folge von "The Big Bang Theorie" die bestverdienende Seriendarstellerin Hollywoods.

Kaley Cuoco-Sweeting ist auch ohne rote Schleife um ihren kurvigen Körper ein Geschenk an die Welt. Sie verdreht als Penny in der TV-Kult-Serie "The Big Bang Theory" seit 2007 nicht nur den Nerds nebenan den Kopf.Seit ein paar Monaten hat sie sogar ihren Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame: Nummer 2487. Das reicht nach Power. Das schmeckt nach Lebenslust. Nach die Welt aus den Angeln heben.In ihrem ersten großen Interview im deutschssprachigen Raum verrät sie Weiberkram #1 dann auch warum sie sich die Haare abgeschnitten hat, warum sie gut mit Männern und Frauen kann und warum sie drei Mal zum Casting für "Big Bang" antreten musste.

    Related Stories

    Wrongly dressed: Mit BOSS ins Sportstudio

    Searching Bangkok

    Ein Held müsste man sein, oder der Fotograf Tony Kelly

    Traumfabrik Hollywood: Alles wird gut. Sicher!