Text: Bernd Haase
Bild: Benjamin Tafel
1 min

Kunst am Auto: Alles so schön bunt hier

Wenn Tschechen in Sachen Emotion Südeuropäern nacheifern, dann kommt schon auch mal Farbe ins Spiel. Und wenn dann ein Skoda Fabia ins Fadenkreuz der Spraydosen gerät – umso besser.

Armando G. aus L. ist: Vater. Jedi. Grafik-Designer. Art Director. Filmmacher. Graffiti-Sprayer. Geboren und aufgewachsen in Lissabon.Und das seit 1983. Besser bekannt ist er seit 1998 unter seinem Künstlernamen I Am From LX. Und als solcher hatte er eine Begegnung der kreativen Art mit einem Auto aus Tschechien. iamfromlx.com und www.flickr.com/photos/iamfromlxSkoda F. aus M.B. ist: Klein. Wendig. Vernünftig. Praktisch. Entworfen und gebaut im tschechischen Mlada Boleslav. Und das seit 1999. Besser bekannt ist er unter seinem Modellnamen Fabia. Jetzt gibt es ihn in der dritten Generation. Und als solcher probt er jetzt einen Aufstand der emotionalen Art.Underdogs in L. ist: Eine Galerie in Portugals Hauptstadt. Ein Raum für zeitgenössische Kunst. Grafisch inspirierte und visuell gewordende Urbanität. In der Rua Fernando Palha, Armazém 56 ansässig seit 2013. Und als solches der Ort, an dem Skoda mit Hilfe von IAMFROMLX die Emotionalität mit Hilfe der Spraydose entdeckte. www.under-dogs.netramp aus R. in D. ist: Ein Auto-Kultur-Magazin und als solches qua Berufung ein Anhänger der Urban Street Art und Zeuge von Skodas »first emotional project«.Aber sehen Sie selbst.Mehr in ramp #28 – All You Can Wish.

    Related Stories

    Wrongly dressed: Mit BOSS ins Sportstudio

    Searching Bangkok

    Ein Held müsste man sein, oder der Fotograf Tony Kelly

    Traumfabrik Hollywood: Alles wird gut. Sicher!