Text: Alexander Morath
Bild: Montblanc
6 min

Montblanc: die Kunst des schönen Schreibens

Wie lässt sich eine glanzvolle Vergangenheit angemessen würdigen? Richtig: Indem man ihren Wesenskern wiederbelebt und den Rest per Feinschliff behutsam an die Anforderungen unserer Zeit heranführt. So geschehen bei Montblanc und dem limitierten Modell Solitaire Serpent. Der Sicherheitsfüllfederhalter galt 1906 als technischer Coup, da der integrierte Tintentank das klassische Tintenfass obsolet machte. Die Heritage-Kollektion aus gebürstetem, platiniertem Metall huldigt jener Pionierleistung, vergisst mit ihrer längeren, schlankeren Silhouette aber nicht, den Zeitgeist zu zitieren. Preis: 1.850 Euro.

www.montblanc.com

    Related Stories

    Wrongly dressed: Mit BOSS ins Sportstudio

    Searching Bangkok

    Ein Held müsste man sein, oder der Fotograf Tony Kelly

    Traumfabrik Hollywood: Alles wird gut. Sicher!