Nächster Gang: Two Years on a Bike

Zwei Reifen, zwei Jahre und auch das zweite Mal, dass Martijn Doolaard eine ausgesprochen weite Strecke mit dem Fahrrad zurücklegt: so lässt sich das neueste Werk des Autoren und Fotografen zusammenfassen. Und genau deshalb ist es auch nicht nur lesenswert, sondern auch wirklich bildgewaltig.
Text Wiebke Brauer
Bild gestalten & Martijn Doolaard





Fast 20.000 Kilometer. Mit dem Fahrrad. Von Kanada nach Kalifornien, durch die Wälder Mexikos, über die Pässe in den Anden bis nach Feuerland. Diese Strecke legte der Fotograf und Autor Martijn Doolaard zurück, fuhr gegen den Wind, durch stechenden Regen und unter sengender Sonne. Falls Ihnen der Titel vage bekannt vorkommt: Der Niederländer fuhr bereits von Amsterdam nach Singapur. Dauerte aber nur ein Jahr.


gestalten & Martijn Doolaard: Two Years on a Bike.

Von Kanada nach Feuerland.

gestalten. 45 Euro


ramp shop


Letzte Beiträge

It’s cool, men: Steiner Architecture f/f und der Ice Race Pavillon

Der sommerlichen Hitze begegnet man am besten wie die beiden Macher von Steiner Architecture f/f: mit kühl gedachten und gut umgesetzten Ideen. Wie zum Beispiel dem Ice-Race-Pavillon. Aber Flo Oberschneider und Ferdi Porsche hinterlassen mit ihrem gemeinsamen Architekturbüro auch sonst nachhaltig Eindruck.

Corvette Stingray: Abhängigkeitserklärung

Die große Freiheit? Genießt man nicht in vollen Zügen. Sondern im amerikanischen Sportwagentraum schlechthin: der Corvette Stingray. Ein hochfrequenter Roadtrip zum Unabhängigkeitstag. Einfach nur... perfekt!

Asket: Mode radikal neu gedacht

Eigentlich träumten August Bard Bringéus und Jakob Dworsky nur von dem perfekten weißen T-Shirt. Dann gründeten die beiden Schweden, die sich an der Stockholm School of Economics kennenlernten, das Fashionlabel Asket und begannen, das Thema Mode radikal neu zu denken.

Internationaler Matsch-Tag: ein Carwash mit dem Jeep Wrangler und Daniele Calonaci

Eine Vorwarnung am internationalen Matsch-Tag: Es wird schmutzig. Sehr schmutzig. Und Daniele Calonaci von Jeep zeigt, was es bedeutet, wenn ein Designer den ramp Carwash wörtlich nimmt.