Text: ramp
Bild: Marianne Fürstin Sayn zu Wittgenstein / Delius Klasing
1 min

Ruhig Blaublut – ein nostalgischer Blick zurück

Die Fürstin fotografiert, und die Herren Rennfahrer und Blaublüter machen gute Figur dabei.

Die französische Rennlegende Jean Claude Killy zeigt sich cool wie Steve McQueen, während im Hintergrund Ferdinand Piech konzentriert am Telefon die Streckenposten dirigiert.Die »Silver Secrets« von Mercedes-Benz zeigen sich sehr geheimnisvoll beim Training auf dem Nürburgring. Und am Rand der Strecken zeigen sich Filmgrößen wie Curd Jürgens und David Niven und der europäische Hochadel, angefangen bei König Juan Carlos von Spanien. Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein hat ihr Foto-Schatzkästchen geöffnet und zeigt mit nostalgischem Blick Gentleman-Racer, Jetset und Rennsport-Adel aus den 1950er bis 1970er Jahren.MARIANNE FÜRSTIN ZU SAYN-WITTGENSTEIN. Stars & Sportscars.: Gentlemen-Racer, Jetset, Rennsport-Adel. Delius Klasing. 39,90 Euro. Mehr Fahrkultur gibt's in ramp - Auto.Kultur.Magazin.

    Related Stories

    Wrongly dressed: Mit BOSS ins Sportstudio

    Searching Bangkok

    Ein Held müsste man sein, oder der Fotograf Tony Kelly

    Traumfabrik Hollywood: Alles wird gut. Sicher!