Text: ramp
Bild: Chris Gall aus "Das geheime Cocktail-Buch", copyright Gestalten 2012
6 min

Shake it! Wer Cocktail sagt, muss auch PDT-Bar sagen

Wer Cocktail sagt, muss auch PDT-Bar sagen. Warum, steht im illustrierten Cocktailbuch von Jim Meehan und Chris Gall.

Szenekenner wissen um die Vorzüge der New Yorker PDT-Bar. Dort nämlich trifft eine kultverdächtige Kulisse – man denke nur an die Telefonzelle, die als Eingang dient! – auf die hohe Kunst der Cocktailzubereitung.Was Letzteres betrifft, so gibt’s nun eine Schulung vom Bar-Chef höchstpersönlich: Jim Meehan vermittelt in Das geheime Cocktail-Buch mehr als 300 Rezepte sowie Kenntnisse über Technik, Etikette, Gläserwahl etc. Illustiert wurde das Ganze im Comic-Noir-Stil von Chris Gall. Ein Mix, der gefällt.Jim Meehan, Chris Gall: Das geheime Cocktail-Buch. Das Barbuch der New Yorker PDT Bar. Gestalten-Verlag, 29,90 Euro.

    Related Stories

    Wrongly dressed: Mit BOSS ins Sportstudio

    Searching Bangkok

    Ein Held müsste man sein, oder der Fotograf Tony Kelly

    Traumfabrik Hollywood: Alles wird gut. Sicher!