rampstyle / Aktuelle Ausgabe


Artikel aus rampstyle #26

Die Schönheit des Moments: Chronext-Gründer Philipp Man im Gespräch

Heute ist weltweit der sogenannte »Autofreie Tag«. Die perfekte Zeit, um über Uhren zu sprechen. Mit einem echten Kenner: Philipp Man. Im Februar 2013 kam er mit einem Freund auf die Idee, einen Online-Marktplatz für Luxusuhren zu gründen. Der Name: Chronext. Der Plan war, teure Uhren so einfach und sicher zu handeln wie Aktien. Hat er geschafft. Jetzt arbeitet er daran, mehr im Jetzt zu leben. Das aber gestaltet sich deutlich schwieriger, wie er uns unter anderem erzählte.

Der talentierte Mr.Law

Jude Law ist in den Schlagzeilen - denn er gehört jetzt zu den Sternenkriegern. Besser gesagt: Er hat seit Neuestem eine Rolle in der bald erscheinenden Star-Wars-Serie »Skeleton Crew«. Der 49-Jährige war aber auch schon vor der Bekanntgabe ein ausgesprochen guter Gesprächspartner. Überzeugen Sie sich gerne selbst.

rampstyle: Bryan Adams fotografiert Kelly Jones

Good News: Für die neue rampstyle #26 sprachen wir mit Kelly Jones, Frontmann der Stereophonics. Schnell wurde klar, dass er immer noch der Local Boy aus Wales ist – und im Hier und Jetzt lebt. Was auch damit zu tun hat, dass schlechte Nachrichten manchmal zu guten Dingen führen. Mehr als gut war natürlich auch der Fotograf beim Shooting in London: der hieß nämlich einmal mehr Bryan Adams.

Hideaways: Aller guten Dinge sind drei

Marc Cain: das Geheimnis der Begehrlichkeit

Juliane Marie Schreiber: die Haltung des Nein

Die Futuristen: Steve und Nick Tidball von Vollebak

Lars Kern: Über das Einfühlungsvermögen und den Grenzbereich

Exklusiv für rampstyle #26: Bryan Adams fotografiert Kelly Jones

Das universelle Lächeln: ein Gespräch mit dem Smiley-Erfinder Scott E. Fahlman

Just Us Two: Chris Colls & Alexandra Agoston

Jetzt erhältlich: rampstyle #26 – Good News