ramp / issue


Artikel aus ramp #49

Circuit de Monaco: Wir sind den Stadtkurs für euch Probe gefahren

»Monte Carlo ist wie mit dem Fahrrad durchs eigene Haus zu fahren«, sagte Nelson Piquet einmal über das Rennfahren auf dem »Circuit de Monaco«. Klingt aufregend. Und ist mit den Yachten im Hafen, dem Casino und dem Flair an der Riviera vor allem legendär. Grund genug, die einzigartige Formel-1-Strecke vor dem Rennwochenende einmal selbst abzufahren.

FIAT Panda. Die tolle Kiste.

Mit seiner Fiat-Panda-Kampagne schrieb Klaus Erich Küster vor mehr als vierzig Jahren ein Stück Geschichte. Uns verrät der Werber zum »Tag des Pandas«, wie die ganze Sache zustande kam. Und auch, dass die Kampagne keine stringente und zielstrebige Entwicklung war, sondern ein knapp zehn Jahre dauerndes Chaos.

Krauts in America

Dieses Wochenende besucht die Formel 1 endlich wieder die USA - und wir erinnern uns gut gelaunt an unsere letzte Reise durch 'Murica. Zugegeben: Vor zwei Jahren waren wir an der Ostküste und beim Saisonfinale der NASCAR - nicht in Austin. Macht aber nichts, denn dafür spielen ein Ferrari 812 Superfast und ein Camaro LT1 eine Hauptrolle.

It’s in the Mix

It’s hot, baby

Im Auge des Betrachters

Leaving Las Vegas

Bentley Bacalar: the resting tiger

Labello, Kaugummi und Kartoffelchips

Porsche Motorsport: »Es gibt keinen Plan B.«

Squeezed Up: Dirk Behlau über polynesischen Pop und Kustom-Kulture

Camaro LT1: Beachday

Der Huracán Evo und die Viele-Welten-Theorie

Unterwegs im Teilchenbeschleuniger

Weekend Heroes 2.0